Regeln

 

Folgende Regeln dienen dem ungestörten Unterrichtsverlauf und Ihrem Lernerfolg: 

 

Der Unterricht beginnt pünktlich, auch nach den Pausen. 

Dreimaliges Zuspätkommen hat eine unentschuldigte Absenz zur Folge. 

 

Es spricht im Unterricht nur eine Person (Lehrperson oder Lernende/r), unterlassen Sie private Zwischengespräche

 

Schalten Sie Ihr Mobiltelefon vor dem Unterricht aus und versorgen Sie es in Ihrer Tasche. 

 

Getränke in verschliessbaren Behältern sind erlaubt. Stellen Sie diese jedoch unter das Pult. 

 

Teilen Sie mir mit, falls Sie nicht zum Unterricht erscheinen können. Informieren Sie sich über den verpassten Stoff, verteilte Materialien und über die zu erledigenden Hausaufgaben. Erledigen Sie diese auf die nächste Lektion. 

 

Prüfungen werden geschrieben, auch wenn man in der vorhergehenden Lektion gefehlt hat. 

 

Bringen Sie Hausaufgaben falls nicht anders vereinbart in ausgedruckter Form in den Unterricht. 

 

Hausaufgaben können benotet werden. Prüfungen können auch unangemeldet erfolgen. 

 

Gegenseitiger Respekt, Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit sind selbstverständlich

 

Ansonsten gelten die Hausordnung, das Absenzenreglement und die Weisungen im Handbuch für Lernende.